„Let the sunshine in“

Mai 31st, 2010  / Author: admin

Konzert der Jugendchöre im Innenhof der Stiftskirche wird zur gelungene Open-Air-Veranstaltung unter strahlend blauem Himmel

Rund 50 jugendliche Sängerinnen und Sänger sorgten unter der Leitung von Ralf Borghoff für ein stimmungsvolles Konzert im renovierten Innenhof der Stiftskirche.  Foto: Wissing

Geseke, 31. Mai 2010. Nomen est Omen. Das trifft auf das Konzert des Jugendchors St. Cyriakus und St. Marien, das am Freitagabend im frisch renovierten Innenhof der Stiftskirche aufgeführt wurde, voll und ganz zu. „Let the sunshine in“ lautete das Motto und dabei kam die Sonne nicht nur von oben, sondern erreichte mit einem liebevoll zusammengestellten Repertoire auch die Herzen der zahlreichen großen und kleinen Zuschauer. Die erlebten ein Open Air Konzert vom Feinsten. Read the rest of this entry »

Süßes Dessert nach dem Fest

Dezember 29th, 2009  / Author: admin

Kinder- und Jugendchöre bescheren ihren Zuhörern besinnliches Weihnachtskonzert

Bei ihrem Konzert gingen die Sänger des Kinder- und Jugendchors auf Kuschelkurs mit dem Publikum. Foto: Meschede

Geseke, 29. Dezember 2009. Im Radio dudelt die Weihnachtsmusik. In den Kirchen heißt es seit einigen Tagen „O du fröhliche“ und „Tochter Zion“, und jetzt, da Weihnachten vorbei ist, schiebt die Kirche St. Cyriakus noch ein Weihnachtskonzert hinterher. Kann das gut gehen? Wer den Sängern des Kinder- und Jugendchors St. Cyriakus und St. Marien sowie den Solisten bei der Aufführung in der Stiftskirche zuhört, der fühlt sich so, als speise er ein süßes Dessert. Ein besinnliches „Geistliches Weihnachtskonzert“ haben die Akteure unter Leitung von Ralf Borghoff beschert. Read the rest of this entry »

Jugendchor macht Fietsen fit für den Frühling

April 25th, 2009  / Author: admin

Jugendchor macht Fietsen fit für den Frühling. Foto: Friedrich

Geseke, 25. April 2009. Endlich Frühling: Zeit für ausgiebige Fahrradtouren. Doch viele Zweiräder sind noch gar nicht „frühjahrsfit“. Die Mitglieder des Jugendchores der Geseker Kirchengemeinden St. Marien und St. Cyriakus greifen deshalb seit gestern Nachmittag zum Putzlappen, um für eine Spende die „Drahtesel“ ihrer Mitbürger auf Hochglanz zu polieren. Gestern standen sie den ganzen Nachmittag am Pfarrheim St. Marien parat. Read the rest of this entry »